|

1330km Island

Die Vielfalt war unbeschreiblich, das Wetter war perfekt, die eindrücke unglaublich.

1330km Island, 7 Tage, einmal rings herum im Land von Feuer und Eis. Der erste Trip nach Island, ein Traum wurde war.

Angekommen 22:30Uhr in Keflavik hies es erstmal Auto schnappen und bei dämmernden Lichtverhältnissen ein Parkplatz suchen, direkt an der Küste, vor einem der gigantische Atlantik. Den nächsten Tag ging es, wie es sich für Touristen gehörte -.- zur Blauen Lagune, entspannen bei 40° Wassertemperatur, ein gekühltes Bierchen in der Hand und die Natur Islands erstreckt sich vor dir … es war Perfekt.

Die nächsten Tage ging es weiter auf der Ringstraße 90, die Straße für eine Woche, 1330km fantastische Landschaften, atemberaubende Wolkenformationen, brachialen Wasserfällen und Geysiren, entlang von erloschenen und aktiven Vulkanen mit prodelnden heissen Quellen bis hin zur Walbesichtigung nach Husavik.

Ein Traumurlaub der für die erste Kennlernphase eindrücke hinterlassen hat und in den kommenden Jahren wiederholt wird.

Beitrag kommentieren

Bitte verfasse einen Kommentar.

Dein Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.